DATENSCHUTZ | Auger.com

AUGER AUTOTECHNIK GMBH

AUGER INFORMATIONSSICHERHEITSMANAGEMENT UND EINHALTUNGSPOLITIK

Auger verpflichtet sich, dass das implementierte Managementsystem für Informationssicherheit alle Anforderungen der ISO/IEC 27001-Normen erfüllt und im Einklang mit den von diesen Normen vorgeschriebenen Aktivitäten verbessert wird, dass dieses System in integrierter Weise mit anderen Managementsystemen, die Auger implementiert, verwaltet wird und dass Auger die Gesetze und Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland vollständig einhält.


Der Hauptzweck der Tätigkeit von Auger nach ISO/27001:2013 besteht darin, die Risiken für unsere Informationswerte zu definieren und zu bewerten und sicherzustellen, dass diese innerhalb und außerhalb des Unternehmens systematisch verbessert, verwaltet und gesichert werden.


Der Auger-Vorstand überprüft das Informationssicherheits-Managementsystem mindestens einmal jährlich gemäß dem Management-Review-Verfahren, um die Einhaltung, Angemessenheit und Wirksamkeit des ISMS sicherzustellen.


Auger erklärt, dass es die Umsetzung der Informationssicherheitsmanagement- und Compliance-Politik mit allen relevanten Einheiten unter der Leitung des Auger-Vorstands unterstützt.

Zielsetzung und Grundsätze


Das Ziel von Auger ist es, die Sicherheit, Kontinuität und Überprüfbarkeit von Informationswerten, Geschäftsprozessen und Abläufen durch das Information Security Management System ISO/27001:2013 zu gewährleisten und die Servicequalität, die Wettbewerbsfähigkeit und den Markenwert zu steigern, um die globalen Ziele zu erreichen.


Die Audit-Prozesse für die Zertifizierung des Informationssicherheits-Managementsystems ISO/27001:2013 werden mit einer ""Null-Nicht-Einhaltung""-Strategie umgesetzt.


Jedes Informationsgut wird nach den Prinzipien der Vertraulichkeit, Integrität und Zugänglichkeit bewertet, die daraus resultierenden Risiken werden eliminiert oder auf ein akzeptables Niveau reduziert.


Projekte, die während des Risikomanagementprozesses implementiert werden, werden durch interne Auditprozesse überwacht und effektive, kontinuierliche und angemessene Lösungen werden rechtzeitig abgeschlossen.


Die Informationssicherheitsleistung wird durch interne Audits gemessen und alle Anforderungen werden erfüllt.


Das Bewusstsein von Mitarbeitern, Lieferanten, Kunden und Besuchern für das ISMS wird durch Bildungs- und Schulungsmaßnahmen erhöht.


Um die Ziele zu erreichen, ist Auger verpflichtet, diese Politik und alle Dokumente, die diese Politik unterstützen, mit Unterstützung der Geschäftsleitung, aller Mitarbeiter des Unternehmens und der im ISMS definierten externen Parteien einzuhalten.